ANSMANN ENERGY - Ihr professioneller Partner für Lade -und Lichttechnik, Netzgeräte und technisches Zubehör

Powerline 4.2 Pro

Powerline 4.2 Pro
Ladegerät mit hervorragender Qualität für den professionellen Einsatz inkl. umfangreiche Lade- und Pflegeprogramme
Artikelnummer 1001-0079
EAN 4013674144624
Marke ANSMANN
Farbe schwarz
Abmessungen 130 × 80 × 31 mm (Produkt ohne Verpackung)
Produktgewicht 260 g (Produkt ohne Verpackung)
Lieferumfang Powerline 4.2 Pro, Netzteil, Bedienungsanleitung
Garantie 3 Jahre
Beschreibung

Der Alleskönner unter den Ladegeräten - auch für Smartphone und Handys.

Das Powerline 4.2 Pro ist die perfekte Kombination aus universellem Ladegerät und Teststation. Umfangreiche und äußerst nützliche Funktionen werden Ansprüche professioneller Anwender im gewerblichen und privaten Bereich gerecht und das zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für Micro AAA / Mignon AA Akkus sowie USB-Geräte

Das intelligente Schnellladegerät ist für bis zu vier Akkus der Größen Mignon und/oder Micro geeignet und bietet dank einer zusätzlichen USB-Ladebuchse sogar die Möglichkeit, verschiedenste Applikationen wie Smartphone oder MP3-Player zu laden.

Ideal abgestimmte Ladeprogramme und Ladeströme für jeden Akku

Über die Ladeschachttasten können für jeden Akku individuelle Einstellungen vorgenommen werden, wodurch diese optimal gepflegt und unabhängig voneinander bis zur maximalen Kapazität geladen werden können. Es stehen vier Ladeprogramme zur Verfügung, mit denen die Akkus geladen, entladen, aufgefrischt (durch mehrmaliges Laden und Entladen) oder auf ihre Kapazität hin getestet werden können. Auf diese Weise lassen sich vorgeschädigte Akkus regenerieren und unbrauchbare Akkus einfach identifizieren und aussortieren.

Multifunktionales, übersichtliches und beleuchtetes LCD Display

Das Display zeigt für jeden Ladeschacht separat das ausgewählte Ladeprogramm sowie die Zellspannung (in V), den Lade-/Entladestrom (in mA), die Kapazität (in mAh) oder die abgelaufene Zeit (in hh:mm) an und bietet somit eine zuverlässige Kontrolle über alle Vorgänge. Außerdem wird darüber informiert, wenn eine nicht wieder aufladbare Batterie eingelegt wurde oder ein Akku defekt ist.

Automatische Abschaltung

Modernste mikroprozessorgesteuerte Ladetechnik mit mehrfachem Überladeschutz garantiert optimal geladene Akkus und ein schonendes Ladeverfahren.

Schnellladung

Der Ladestrom kann im Vorfeld manuell über die Funktionstasten ausgewählt und die eingelegten Rundzellen so mit bis zu 1800mA im Schnellladeverfahren geladen werden. Wird keine Einstellung vorgenommen, erfolgt die Ladung mit dem voreingestellten Ladestrom von 600mA.

Einzelüberwachung

Die Akkus können gemischt in einen beliebigen Ladeschacht eingelegt werden. Es ist keine Rücksicht auf Baugröße oder Kapazität notwendig. Jede Zelle wird während des Ladevorgangs einzeln überwacht und individuell bis zur maximalen Kapazität geladen.

Das Gerät ist weltweit (100-240V) einsetzbar.

Das Akku-Ladegerät Powerline 4.2 Pro im Überblick

  • Ladegerät für 1-4 Micro AAA oder Mignon AA inkl. 1 USB-Ladeausgang (5V / 1000mA)
  • Für NiMH Akkus geeignet
  • Einstellbare Ladeströme pro Ladeschacht: 400mA, 600mA, 800mA bei Ladung von 1-4 Akkus, 400mA, 600mA, 800mA, 1500mA, 1800mA bei Ladung von 1-2 Akkus
  • Individuell auswählbare Ladeprogramme pro Ladeschacht: CHARGE (Laden), DISCHARGE (Entladen, Laden), REFRESH (Mehrmaliges Entladen und Laden zur Auffrischung alter Akkus), TEST (Laden, Entladen zur Kapazitätsermittlung, Laden)
  • Einfache Erkennung der jeweils ausgewählten Ladeprogramme über LCD-Anzeige
  • Microcontrollergesteuerte Aufladung und Überwachung des Ladestandes jedes einzelnen Akkus
  • Individuelle Abfrage folgender Parameter: Spannung (V) / Kapazität (mAh/Ah) / Zeit (hh:mm) / Strom (mA)
  • Mehrfacher Überladeschutz pro Akku und automatische Beendigung des Ladevorgangs
  • Impulserhaltungsladung & Verpolschutz

Technische Details
Eingangsspannung 100-240V AC
Downloads

Auswahl
Dateiname Dateityp Dateigröße Letzte Änderung
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_01.jpg jpg 712 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_05.jpg jpg 605 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_04.jpg jpg 540 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline-4.2-Pro_use_01.jpg jpg 2,864 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_06a.jpg jpg 881 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_06c.jpg jpg 876 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_cb_07.jpg jpg 1,092 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_06d.jpg jpg 877 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_cb_08.jpg jpg 887 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_cb_09.jpg jpg 825 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_use_07.jpg jpg 490 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_06.jpg jpg 822 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_02.jpg jpg 757 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_06b.jpg jpg 875 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline-4.2-Pro_use_02.jpg jpg 3,410 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_01_.jpg jpg 773 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline_4.2_Pro_bu_03.jpg jpg 792 KB 07.11.2019
1001-0079_Powerline-4.2-Pro_PIB_DE.pdf pdf 840 KB 21.11.2019